Termine nach Vereinbarung 05182 2346 kjp-udolph@gmx.de
Termine nach Vereinbarung 05182 2346 kjp-udolph@gmx.de

Leistungen

Auf dieser Seite finden Sie/ findest Du einen kurzen Überblick über das, was ich als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie anbiete.

Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 21 Jahre

Die Verhaltenstherapie ist eine von vier von den gesetzlichen Krankenkassen finanzierten Psychotherapieformen innerhalb Deutschlands. Durch die Verhaltenstherapie ist es möglich, verschiedene psychische Störungen zu behandeln. Welche das sind und weitere Informationen finden Sie/ findest Du auf der nächsten Seite!

Gruppentherapie

Manchmal profitiert man von der Erfahrung und dem Erleben von anderen. Aus diesem Grund biete ich in meiner Praxis verschiedene Gruppentherapien an.

Traumatherapie

Traumatische Erlebnisse können zur massiven Belastung werden. Es gibt jedoch Techniken, die das Verarbeiten erleichtern können.

Tiergestützte Therapie

„Oh, der ist aber süß!“, ein einfacher Satz und schon hat man ein Gesprächsthema. So einfach kann es manchmal sein.

Entspannungsverfahren

(Wieder) lernen zu entspannen. Mit Hilfe von Entspannungsverfahren kann dies möglich sein.

Online-Angebot

In jeder Krise liegt eine Chance. Durch Covid19 ist das Online Angebot aus der Welt kaum noch wegzudenken.

S.C.H.U.B. für Erwachsene

*Supervision, *Coaching, *Hilfe, *Unterstützung, *Beratung und Fortbildung
Als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bin ich nicht berechtigt, Psychotherapie für Erwachsene anzubieten. Das folgende Angebot setzt also voraus, dass sie diese nicht benötigen!

Supervision

In der Psychotherapeutenausbildung und in der Jugendhilfe schon lange fest etabliert, wird sie in manchen sozialen Berufen immer noch belächelt: Die Supervision. Dabei kann sie so wertvoll sein.

Coaching

Nicht jede Situation im Leben erfordert eine Therapie. Ich selbst habe meine Lebenszeitverbeamtung gegen die Selbstständigkeit in meiner Praxis eingetauscht. Geholfen hat mir dabei u.a. ein Berufscoaching.

Fortbildungen

Jedes Jahr stehen viele Jugendhilfeeinrichtungen und Schulen vor der Frage „Wie füllen wir unsere Fortbildungstage?“, „Welche Schilf machen wir als nächstes?“ Vielleicht mit einer Fortbildung rund um psychische Störungen bei Kindern- und Jugendlichen.

Online-Angebot

In jeder Krise liegt eine Chance. Durch Covid19 ist das Online Angebot aus der Welt kaum noch wegzudenken.

„Mein Ziel ist es immer, dass die Patienten bzw. Bezugspersonen nach dem ersten Termin aus der Praxis rausgehen und ein gutes Gefühl haben. Das Gefühl: Ja, die kann mir helfen!“

Katja UdolphKinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

„Mein Ziel ist es immer, dass die Patienten bzw. Bezugspersonen nach dem ersten Termin aus der Praxis rausgehen und ein gutes Gefühl haben. Das Gefühl: Ja, die kann mir helfen!“

Katja UdolphKinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Sie möchten sich auf die Warteliste eintragen lassen?

Sie möchten sich auf die Warteliste eintragen lassen?

Herzlich Willkommen!

 

 

Wartezeit auf ein Erstgespräch:

ca. 3-4 Monate

 

Wartezeit auf einen Therapieplatz:

nicht abschätzbar! 

 

derzeit über 60 Patient*innen auf der Warteliste

 

 

Infos zur Wartezeit im FAQ Bereich

Stand: 20.07.2021